Über uns

Worum geht es dem Umweltverband? Warum gibt es diesen Verband, wofür setzen wir uns in Birkenwerder und Hohen Neuendorf ein? Und was sind unsere Ziele? Hier stellen wir uns vor.

Ziele und Aufgaben

Mit dem Eintrag ins Vereinsregister am 23.07.2013 hat der Umweltverband Birkenwerder-Hohen Neuendorf seine Tätigkeit aufgenommen. Er wurde als gemeinnütziger Verein im Mai von engagierten Einwohnern aus Hohen Neuendorf und Birkenwerder mit dem Ziel ins Leben gerufen, den beiden Kommunen und ihren zahlreichen Initiativen zum Erhalt einer gesunden Umwelt in der Region eine rechtsfähige Institution zur Seite zu stellen.

Viele Themen und Infrastrukturprojekte, wie sie zum großen Teil von Bund, Land und anderen Vorhabenträgern hier in unseren Kommunen geplant werden, lassen die nötige Sensibilität bei der Projektierung und Umsetzung vermissen. Frühzeitige Beteiligung, nachhaltige Planung, die Wahrung einer gesunden Lebensumgebung und das Schutzgut Mensch kommen dabei oft zu kurz.

Auch die beiden Kommunen selbst stehen vor der Aufgabe, den Schutz und Erhalt der hier vorhandenen Naturräume sicherzustellen, die weitere Ansiedlung maßvoll und intelligent zu steuern, kommunale Einrichtungen und Infrastruktur angemessen weiterzuentwickeln und instand zu halten. In den letzten Jahren haben sich daher die engagierten Birkenwerder und Hohen Neuendorfer Bürger u.a. in Bürgerinitiativen für bessere Planungen eingesetzt, Diskussionen angestoßen, Alternativen erarbeitet und unsinnige Projekte verhindern können.

Der Umweltverband Birkenwerder-Hohen Neuendorf will dieses Engagement speziell zu allen umweltrelevanten Themen stärken, unterstützen und fördern. Dies wird er unter anderem durch Aufklärung und Information, das Erarbeiten und Einbringen von Vorschlägen und die Durchführung eigener Projekte realisieren.

Satzungsgemäßer Themenkreis des
Umweltverband Birkenwerder- Hohen Neuendorf e. V.

  • Die Förderung des Umweltschutzes und der Erhalt einer gesunden Lebensumgebung im Raum Hohen Neuendorf – Birkenwerder und darüber hinaus,
  • das Erreichen und das Verbessern von Lärmschutz, Luft- und Wasserreinhaltung, von Naturschutz, Landschaftsschutz und des nachhaltigen Umganges mit den natürlichen Ressourcen,
  • die Stärkung der Berücksichtigung des Schutzgutes Mensch
  • das Eintreten für rücksichtsvolle, intelligente Planung bei der Stadt- und Ortsentwicklung und bei Infrastrukturprojekten,
  • die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements für den gemeinnützigen Zweck des Umweltschutzes,
  • das Unterstützen und Fördern von lokalen Initiativen, Interessengemeinschaften und Arbeitsgruppen sowie Einzelnen, die sich für die benannten Ziele einsetzen.
  • überörtliche Kontakte sowie die Initiierung von und Beteiligung an überörtlichen Aktivitäten und Projekten, wenn dadurch auch der Schutz der Umwelt im Raum Hohen Neuendorf – Birkenwerder verbessert werden kann.
  • Der Umweltverband Birkenwerder - Hohen Neuendorf ist überparteilich und überkonfessionell. Extreme und undemokratische Positionen und Haltungen lehnt der Verein ab.

Der Umweltverband ist als gemeinnützig anerkannt und berechtigt, Bescheinigungen für an ihn geleistete Spenden auszustellen, die satzungsgemäß ausschließlich und unmittelbar für die Förderung des Satzungszweckes zu verwenden sind. Entsprechende Aktivitäten der Initiativen können so unterstützt werden.

Vorstand

Peter Kleffmann

Peter Kleffmann, Birkenwerder

Dr. Karsten Poppe

Dr. Karsten Poppe, Hohen Neuendorf

N.N., Birkenwerder

N.N., Hohen Neuendorf

Zuletzt aktualisiert am 06. January 2017