Stellungnahme B-Plan 56.1 Wildbergplatz

Für das Hohen Neuendorfer Stadtzentrum (Wildbergplatz und Rathaus) wurde ein Architektenwettbewerb durchgeführt und auf Grundlage des Siegerentwurfs wurde jetzt der Vorentwurf für einen B-Plan erstellt. Der Umweltverband hat zu den Plänen einen kritische Stellungnahme verfasst.

Unsere Stellungnahme zum Herunterladen: Stellungnahme zum Bebauungsplan 56.1 - Wildbergplatz

Fazit

Die Planinhalte beruhen maßgeblich auf dem Ergebnis des städtebaulichen Wettberwerbs für das Stadtteilzentrum Hohen Neuendorf, dem Entwurf des Büro TOPOS als 1. Preisträger. Insoweit schafft der Planentwurf dafür einen plausiblen Realisierungsrahmen.

Darüber hinaus haben aktuelle Diskussionsprozesse, wie die Ergebnisse des Workshops und der Arbeitsgruppen zum demografischen Wandel bei der Vorstellung des Planentwurfs Eingang in die Planung gefunden.

Auf der anderen Seite sind andere maßgebliche Aspekte, wie das Leitbild der Stadt Hohen Neuendorf, der aktuell zum Beschluss anstehende Landschaftsplan wie auch das noch nicht beschlossene Zentrums- und Einzelhandelskonzept derzeit noch nicht mit ihren wesentlichen Aussagen zum Plangebiet im vorliegenden Planentwurf zu finden.

Diesen Mängeln muss aus unserer Sicht bis zum endgültigen B-Plan 56.1 noch abgeholfen werden.

Zuletzt aktualisiert am 15. März 2014